Aus dem Meer der Möglichkeiten schöpfen

 

 

 

Bewusstsein erlangen

 

Selbstbewusstsein stärken, Potentiale entdecken

Eigene Grenzen und die der anderen wahrnehmen

Unterschiedliche Gefühle spüren und benennen

Dem eigenen Bauchgefühl vertrauen

Seiner Intuition folgen

Einfühlsame Gespräche führen und Konflikte lösen

 

 

 

Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg

 

Es geht darum eine wertschätzende Beziehung zu entwickeln, die mehr Kooperation und gemeinsame Kreativität im Zusammenleben ermöglicht. Dabei ist es von Bedeutung sich der Gefühle und Bedürfnisse bewusst zu werden, die hinter Handlungen und Konflikten stehen. Neben der Einfühlung in die andere Person ist auch die Selbstempathie wichtig, um Klarheit in einer Situation zu erhalten und  Strategien und Lösungen zu finden, die der Bedürfniserfüllung aller Beteiligten dienen.

 

 

Folgende 4 Fragen sind dazu sehr hilfreich:

 

1. Was sehe ich?

Genaues Beobachten und sachliches Schildern der Situation (ohne Bewertung und Interpretation)

 

2. Was fühle ich?

Bewusstwerden der eigenen Gefühle in der Situation

 

3. Was brauche ich?

Welche Bedürfnisse wurden nicht erfüllt?

(Bedürfnis nach Mitgefühl, Verständnis, Schutz, Sicherheit, Anerkennung, Liebe, ...)

 

4. Könntest du bitte …?

Mit einer Bitte an den anderen eine mögliche Lösung des Problems schaffen.

 

 

 

 

 

 

Die kosmischen Lebensgesetze

 

Sie ermöglichen eine höhere Sichtweise und schaffen Bewusstsein für das Zusammenwirken von unterschiedlichen Kräften in unserem Leben.

Ein paar Gesetzmäßigkeiten sind hier angeführt:

 

Das Gesetz der Mentalität:

 

Alles ist Geist – Schöpfung.

Was du denkst, das passiert.

Sei dir der Kraft der Gedanken bewusst!

 

Das Spiegelgesetz:

 

Wie du innerlich bist, so erlebst du deine Außenwelt.

Alles in der Welt ist letztendlich ein Spiegel.

Nur wenn du dich selbst veränderst, kannst du die Welt verändern.

 

Das Gesetz der Polarität:

 

Ohne das eine gäbe es das andere nicht. (Tag und Nacht, Licht und Dunkelheit, ... )

Du brauchst beides um im Gleichgewicht zu sein.

 

Das Gesetz von Ursache und Wirkung:

 

Viele Dinge, die wir nicht sehen, haben ihre Wirkung. Auch unsere Gedanken und Worte, die wir ausgesendet haben, kommen in irgendeiner Form als Wirkung wieder zu uns zurück.

 

Das Gesetz der Anziehung (Resonanz):

 

Deine Gedanken sind Schwingungen und alle reagieren auf das, was du aussendest.

Du ziehst all das in dein Leben, was deinen täglichen Handlungen, Gedanken und Emotionen entspricht.

 

 

Die 4 Grundelemente: Feuer – Erde – Wasser – Luft

 

Entsprechungen:

 

Feuer: Energie, Macht,  Begeisterung,  Lebendigkeit

Erde: Standhaftigkeit, Treue, Geduld, Verantwortung

Wasser: Fühlen, Kreativität, Weisheit, Verbundenheit

Luft: Wissen, Reden, Denken, Neugierde, Leichtigkeit

 

 

 

 

Veranstaltungen

11 Apr
Tag der offenen Tür
11.04.19 15:00 - 17:00

Ferienzeiten

13 Apr
Osterferien
13.04.19 - 23.04.19
31 Mai
Zwickeltag (LSR)
31.05.19
8 Jun
Pfingsten
08.06.19 - 11.06.19
21 Jun
Zwickeltag (LSR)
21.06.19
6 Jul
Hauptferien
06.07.19 - 08.09.19