Die Anmeldung zur Schülereinschreibung bzw. zu einem Kennenlerntreffen kann persönlich oder per Mail erfolgen.

Anschließend gibt es ein Gespräch zwischen Eltern und der Schulleiterin. 

Kinder, die quer in eine Klasse einsteigen wollen, verbringen einige Vormittage in der Schule. Nach einem Abschlussgespräch wird über die Aufnahme oder Nichtaufnahme entschieden.

Schulanfängerinnen und Schulanfänger lernen sich bei einem gemeinsamen Treffen kennen. (Kennenlerntreffen)

Bei Zusage:

Bezahlen der Aufnahmegebühr, Ausfüllen von Datenblatt und Aufnahmevertrag.


Link:
<Datenblatt>

 

Fördermitgliedschaft im Verein

Es besteht die Möglichkeit, Fördermitglied des Vereines zu werden. 

Eltern, die unsicher sind, ob Töchter/Söhne fit für die Externistenprüfung sind, können sich an den Verein wenden. 
Hier erhalten sie eine Einschätzung und Tipps einer erfahrenen Lehrerin.   

Ab 2022 wird im Forschungsprojekt "Tandemlernen" Eltern regelmäßige Unterstützung zuteil. 
Je nach Wunsch können verschiedene Stufen gewählt werden.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die angegebene Telefonnummer bzw. an folgende
E-Mailadresse:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!